_Waiting for a lifetime.

TEXTAREA {Color: #000000; z-index:2; Background-Color:#7D7D7D; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px solid #FFFFFF; } INPUT { z-index:2; Color: #000000; Background-Color:#7D7D7D; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px solid #FFFFFF; }

Diese Seite & ich

Startseite
Gästebuch
Kontakt / Fragen / Hilfe
Abonnieren
Links
Danke
Warum?
Ich

Essstörungen & Leben

Ursachen
Ab wann?
Einfluss der Medien
Folgen
Apotheke
Gewicht und Aussehen

Hoffnung & Träume

Mein Brief
Träume
Gedichte
Videos
Zitate


Online





Gratis bloggen bei
myblog.de

Träume

Liebe Bulimie
Ich möchte dir mit diesem Brief sagen, von was ich träume.

Ich träume von einem besseren Leben.
Ich träume von einem Leben ohne dir;
ich träume davon, wie es ist, nicht von dir mit Händen und Füssen ins Bad gezerrt zu werden.
Ich träume davon, wie es ist, nicht "büssen" zu müssen.
Ich träume davon, wie es ist, sorgenfrei zu sein.
Ich träume davon, wie es ist, nicht lügen zu müssen.
Ich träume von Freiheit.
Ich träume von der Macht, über mich selbst bestimmen zu können.
Ich träume vom Gefühl, Nahrung zu essen, ohne sich zu schämen.
Ich träume davon, wie es ist, nicht ständig den Tod vor Augen zu haben.
Ich träume  davon, wie es ist, normal essen zu können.
Ich träume von einem Leben ohne Waage.
Ich träume davon, wie es ist, nicht immer nur an eine Zahl denken zu müssen.
Ich träume von perfekten Zähnen.
Ich träume von einem Leben ohne Kalorien.
Ich träume vom Gefühl, nicht täglich Schmerzen zu emfpinden.
Ich träume von einem Leben ohne Druck.
Ich träume davon, wie es ist, Essen nicht als Zwang ansehen zu müssen.
Ich träume von Dinnerabenden mit Freunden.
Ich träume von Kinobesuchen mit Popcorn.
Ich träume vom Gefühl, in Gesellschaft nicht immer alles ablehnen zu müssen.
Ich träume davon, nicht bestraft zu werden, wenn ich schwach werde.
Ich träume von Kontrolle, von Kontrolle, die ich längst über dich verloren habe.
Ich träume davon, alt zu werden.
Ich träume davon, wie es ist, die Wahrheit erzählen zu können.

Ich träume von einem Lächeln auf meinem Gesicht.
Im Gegensatz zu dir träume ich!

Und ich werde nie aufhören!

Deine Fabienne